Supernatural Pt. 1

All die Jahre habe ich immer nur mal hier und da eine Folge von Supernatural angesehen und sehr, sehr unregelmäßg noch dazu. Ich kam also nie richtig in die Story rein und als ich vor 2 Monaten bei einem Bekannten war und dort die 1.Staffel entdeckte, habe ich sie mir gleich ausgeliehen. So gestern war dann der große Tag, bei tobenden Gewitter draußen habe ich es endlich geschafft zumindest mal 4 Folgen anzusehen.

Aber ich gestehe, ich habe es auf Deutsch angesehen, weil ich doch etwas faul war und es schon etwas spät war.

Bis jetzt schreit Supernatural aber definitv nach „mehr“. Ich wollte anfangs auch nur eine Folge ansehen, aber es war einfach zu spannend.

Die Story an sich scheint gut zu sein und die Fälle die sie lösen sind auch interessant, aber manchmal komm ich mit dem Verhalten der Hauptcharaktere noch nich ganz hinterher oder sie kommen mir seltsam vor. Kann aber natürlich auch daran liegen, dass ich erst bei Folge 4 bin und mir das nötige Hintergrundwissen fehlt.

Ich kann deswegen auch leider noch nicht so viel drüber schreiben, aber ich verspreche, es kommt mal ein weiteres Update dazu nachdem ich die 1. Staffel durch habe 🙂

Momentanes Fazit: Schaurig schön und hoher „Suchtfaktor“

Advertisements